La Primitiva
{{ entry_numbers.number }}
Data do sorteio
Resultados Número de vencedores Prémio por vencedor
{{draw_result_winner.name}} {{draw_result_winner.num_winners}} {{draw_result_winner.eur_value}} £ {{draw_result_winner.gbp_value}} € {{draw_result_winner.eur_value}} $ {{draw_result_winner.usd_value}}
Não há resultados disponíveis para esta loteria.
Resultados Números Prêmio por cartela
{{draw_result_winner.name}} {{draw_result_winner.num_winners}} £ {{draw_result_winner.gbp_value}} € {{draw_result_winner.eur_value}} $ {{draw_result_winner.usd_value}}
Não há resultados disponíveis para esta loteria.

La Primitiva-Geschichte

 

Die La Primitiva ist die älteste Lotterie der Welt. Sie existierte bereits im 18. Jahrhundert. Es ist somit eine Lotterie mit einer beeindruckenden Geschichte. Die moderne Version der Lotterie wurde im Jahr 1985 eingeführt.

 

Wie die La Primitiva funktioniert

 

Die Gewinnzahlen der La Primitiva werden nach einem einfachen 6/49-Speilsystem ermittelt. Neben den Hauptzahlen werden noch zwei weitere Zahlen gezogen, die Zusatzzahl und die Reintegro-Zahl.

Um den Jackpot zu gewinnen, müssen alle 6 Hauptzahlen sowie die Reintegro-Zahl richtig sein.

Die Reintegro wird nicht von den Spielern ausgewählt, sondern automatisch vom Lotto-Veranstalter generiert und dem Lottoschein hinzugefügt.

Um an einer Ziehung teilzunehmen, müssen Lottospieler 6 Hauptzahlen aus möglichen 49 Zahlen auswählen. Während der Ziehung wird vom Veranstalter noch eine Zusatzzahl gezogen. Auch die Reintegro-Zahl wird hier aus möglichen 10 Zahlen (0-9) ermittelt.

 

La Primitiva-Jackpots und Rollover

 

Der Jackpot der La Primitiva startet bei €3 Millionen und erhöht sich so lange, bis er von jemandem geknackt wird. Es existiert keine Rollovergrenze oder Höchstjackpot, so dass riesige Gewinne entstehen können.

Zu den höchsten Jackpots der La Primitiva-Geschichte gehören €25 Millionen im Jahr 2005 und €26 Millionen 2007. Der größte Jackpot aller Zeiten wurde am 15. Oktober 2015 ausgeschüttet, als unglaubliche €98.440.117,36 an einen glücklichen Gewinner ausgezahlt wurden.

Bei allen Gewinnen über €2.500,00 werden auf Grund spanischer Gesetze Steuern in Höhe von 20% vor der Auszahlung abgezogen. 

 

Wie du spielst

 

  • Wähle 6 Hauptzahlen aus möglichen 49 Zahlen

 

Die Lotto-Veranstalter ziehen insgesamt 8 Gewinnzahlen:


  • Die 6 Hauptzahlen werden vom Spieler ausgewählt
  • Die Zusatzzahl wird während der Ziehung automatisch ermittelt
  • Die Reintegro-Zahl wird vom Lotto-Veranstalter automatisch nach Abschluss des Spielscheins hinzugefügt

Ihre erste Bestätigungsemail, die Sie nach dem Kauf eines La Primitiva-Spielscheins erhalten, wird keine Reintegro-Zahl enthalten. Diese Zahl erhalten wir innerhalb von 24 Stunden, nachdem die Ziehung, an der der Spielschein teilnimmt, die nächste Ziehung wird und kann in einer weiteren E-Mail oder auf dem Spielschein in deinem Spielkonto eingesehen werden.

Um den Jackpot zu gewinnen, musst du alle 6 Hauptzahlen sowie die Reintegro-Zahl richtig haben. 

 

Wann gespielt wird

 

  • Die La Primitiva-Ziehungen finden zweimal wöchentlich am Donnerstag und Samstag um 20:30 (WEZ) statt